Avantgarde Acoustic | Hornsystem Zero 1



Avantgarde Acoustic Lautsprechermanufaktur

© Avantgarde Acoustic
All-in-One Hornsystem | Zero 1

Die Zero 1 | Einfacher, freier und unkomplizierter

Die smarte Zero 1 ist ein 3-Wege Aktivlautsprecher und vollwertiges Hornsystem mit allen klanglichen Vorteilen, die die Horntechnologie mit sich bringt. Ein Vollhornsystem, in dem alle Hifi-Komponenten integriert sind und das auf Qualitätsniveau der Luxusklasse.

Beide Hörner werden getrennt über je eine 50 Watt Endstufe betrieben. Verzerrungsfrei, verzögerungsfrei und hochdynamisch explodieren die Töne aus dem Mittelton- und dem Hochtonhorn mit einem beeindruckenden Wirkungsgrad von rund 104 dB. Gleichzeitig vollendet der Bass im gekonnten Zusammenspiel mit der separaten 400 Watt Endstufe das markentypische „Purity Meets Performance“-Versprechen von Avantgarde Acoustic. Was den technologischen Quantensprung der Zero 1 betrifft: der steckt in der Perfektion der digitalen Audiokette. Zero 1 schafft es, digitale Signale in kompromissloser Qualität zu verarbeiten und sie ohne verlustbringende Umwege über passive Filter direkt den Treibern zu übergeben. Möglich wird das durch aufwendigstes digitales Processing.

„Integrierter, kompakter, einfacher — und doch ein echter Hornlautsprecher bis ins letzte Dezibel. Die Zero 1 verwirklicht einen Traum, den wir seit über zwanzig Jahren mit vielen Freunden unserer Hornlautsprechermanufaktur teilen. Denn so sehr uns unsere großen Schallwandler faszinieren, berühren und überwältigen, so sehr war da auch immer die Sehnsucht nach einem kompakteren Hornlautsprecher, der das unvergleichliche Erlebnis von Avantgarde Acoustic einer breiteren Gruppe von Klangenthusiasten zugänglich macht. Die Zero 1 eröffnet nun diesen neuen Weg mit revolutionärer Größe, reduzierter Formensprache, müheloser Installation und vollintegrierter Prozessor- und Verstärkertechnologie", so Holger Fromme, Inhaber der hessischen High-End-Manufaktur.

Die Lautsprecher kommunizieren untereinander über Funk und sind recht einfach per "Plug & Play" zu installieren. Sie müssen lediglich mit dem Stromnetz verbunden werden und der digitale Eingang des Masterlautsprechers mit dem Musiksignal, beispielsweise über AirPort Express.



Leser von ManufakturenGuide.com interessieren sich auch für diese Artikel über Avantgarde Acoustic Lautsprechermanufaktur: